Moorsee

See in einem Moor

waters Fichtsee

Der Fichtsee ist ein 102,90 ha großer dystropher Moorsee im Sindelbachfilz, einem unter Naturschutz stehenden Moor, in derGemarkung Sindelbach, Gemeinde Sindelsdorf, zwei Kilometer südöstlich des Ortskerns von Sindelsdorf und 3,5 km südlich von Penzberg. Er liegt auf einer Höhe von 595 Metern. Die Loisach fließt nur 280 Meter östlich vorbei.

Auf dem Satellitenbild ist eine offene Wasserfläche von nur etwa einem Hektar auszumachen, der Rest ist verlandet oder Verlandungszone.  Weiterlesen …

Größe 1,029 km²/km

waters Engelsrieder See

Der Engelsrieder See ist ein kleiner, sichelförmiger Moorsee auf dem Gebiet der Gemeinde Rott im Landkreis Landsberg am Lech in Bayern, Deutschland. Er wirkt so natürlich wie ein Natursee, ist aber ein künstlicher See. Auf Veranlassung desWessobrunner Abts Kaspar Götz legte man den See im ersten Drittel des 16. Jahrhunderts zur Fischzucht an. Bis zurSäkularisation im Jahre 1803 blieb er im Eigentum des Klosters.  Weiterlesen …

Größe 0,065 km²/km

waters Elbsee (Aitrang)

Alternative Namen
Aitranger See

Der Elbsee ist ein kleiner bayerischer Moorsee in der Gemeinde Aitrang. Er besitzt einen kleinen Zufluss aus dem Südwesten, den Elbbach,welcher ihn Richtung Norden wieder verlässt und über die Kirnach in die Wertach fließt. Der See wird hauptsächlich von Tagesausflüglern besucht und zum Baden benutzt. Am Nordufer des Elbsee befindet sich ein Restaurant mit Ferienwohnungen, ein Seebad, ein Bootsverleih und ein Campingplatz. Südwestlich des Elbsees befindet sich die Seealpe.  Weiterlesen …

Größe

waters Deininger Weiher

Alternative Namen
Gleißentalweiher

Der Deininger Weiher, auch Gleißentalweiher, ist ein Moorsee südlich von München und gehört zur Gemeinde Straßlach-Dingharting. Der See ist Zentrum und Namensgeber für ein Erholungsgebiet und liegt in einer eiszeitlich geprägten Landschaft. Mit nur 1,80 m Tiefe erwärmt sich das Gewässer rasch und ist ein entsprechend beliebtes Ausflugsziel. Der See ist knapp 100 Meter breit und 260 Meter lang, hat ein Volumen von 40.500 Kubikmetern und ein Einzugsgebiet von 2,3 Quadratkilometern.

Größe