waters Fährsee

Schlagwörter: 
Servicelinks: 

Der Fährsee liegt im Brandenburger Landkreis Uckermark bei der Stadt Templin.

Der See ist mit 223 Hektar das flächenmäßig zweitgrößte Gewässer des Templiner Seenkreuzes oberhalb der Schleuse Templin. Von der Havel gelangt man über den Großen Kuhwallsee, den Großen Lankensee, den Röddelinsee, den Templiner Kanal, die Schleuse, den Templiner Stadtsee und den Bruchsee in den großen Fährsee. Die Ufer des Fährsees sind dicht von Wäldern umsäumt, am westlichen Ufer beim „Hotel Fährkrug“ befinden sich mehrere Campingplätze.

Die größte Tiefe beträgt 14 Meter, im See befinden sich zwei Inseln.

Javascript is required to view this map.

photo_album Fährsee am Fährkrug

  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
Der Fährsee ist eines der Templiner Gewässer. Am Fährkrug befinden sich ein Hotel und ein Campingplatz.

photo_album Bruchsee bei Templin

  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
  • gallery item
Der Bruchsee ist die Verbindung zwischen Fährsee, Gleuensee und Templiner See. Vor der Brücke zum Fährsee gibt es eine Badestelle.
Gewässertyp Größe/Länge Tiefe im Durchschnitt Tiefe maximal Sichttiefe
Seen 2,23 km²/km 14, 00 m
Lage
Land Region (Bundesland) Postleitzahl Ort Koordinaten
Germany Brandenburg 17268 Templin 53° 7' 59.9988" N, 13° 34' 0.0012" E
Tiefenkarte
Tiefenkarte Internet Image (Karte)
Tip:

Der Fährsee eignet sich hervorragend für Wassersport und Angeltouristik.

Fische

Bestimmungen des Bundeslandes/ der Provinz

Bestimmungen des Landes

Bestimmungen des Bundeslandes/ der Provinz

Orte zum Thema Baden

Hotel am Fährkrug Übernachtungsmöglichkeiten

Bestimmungen des Landes

Bestimmungen des Bundeslandes/ der Provinz

Wähle hier welche Art von In­for­ma­ti­on in welcher Dis­tanz zu diesem Inhalt ge­sucht wird.

 
Schlagwörter: Seen