weblink Kinder angeln in MV bis 14 ohne Fischereischein

Schlagwörter: 
Servicelinks: 
Mit der Änderung des Landesfischereigesetzes vom 7. Mai 2013 
(GVOBl. M-V S. 299) unterliegen Kinder, die das 14. Lebensjahr 
noch nicht vollendet haben, nicht mehr der Fischereischeinpflicht. 
 
Kinder können daher bis zum Tag vor ihrem 14. Geburtstag ohne 
Fischereischein angeln. Sie benötigen jedoch eine Angelerlaubnis 
des jeweiligen Fischereiberechtigten des Gewässers (vgl. § 6 
LFischG). Hier hat der Gesetzgeber keine Ausnahme zugelassen. 

thumbnail
Webseite: Hinweise zum Angeln durch Kinder in MV